Bärlauchcremesuppe

suppe
Zutaten:

1 mittlere Zwiebel
Öl
200g Bärlauch
2 TL Mehl
3/4 l Gemüsebrühe
1 Becher Schlagobers
2 Scheiben Brot
Salz
Pfeffer

Zwiebeln fein schneiden und in Öl anschwitzen bis der Zwiebel leicht braun ist, das Mehl rasch einrühren und mit der Suppe aufgießen. Den gehackten Bärlauch dazu geben und 10 Minuten klein köcheln lassen. Den Becher Schlagobers dazugeben, das Ganze mit dem Stabmixer pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Brot toasten und zur Suppe servieren. Man kann auch das Brot würfelig schneiden und als Einlage für die Suppe nehmen.

Viel Spaß beim Nachkochen wünscht euer Dorfladen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*