Rote Rüben Schnitzel mit Petersilerdäpfel

Zutaten für 2 Personen:
2 Knollen rote Rüben
1/2 kg Erdäpfel
2 Eier
Mehl
Semmelbrösel
Cornflakes
Kübiskerne, gehackt
Petersilie
Kümmel
Salz, Pfeffer

Rote Rüben schälen und eine Stunde in heißem Kümmel-Wasser kochen. Die Erdäpfel kochen, schälen und vierteln.. Wenn die roten Rüben gar sind in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden.
Für die Panade drei tiefe Teller vorbereiten, einen mit Mehl, den Zweiten für die zwei verquirlten Eier und den Dritten für die Semmelbrösel-Kürbiskern-Cornflakes Mischung. Die Roten Rüben salzen und pfeffern und in den Zutaten wälzen (Beginnend mit Mehl, Eier, Brösel). Danach in heißem Öl goldbraun backen.  Erdäpfel in einer Pfanne anbraten, salzen, pfeffern und mit Petersilie würzen. Rote Rüben-Schnitzel mit Petersilerdäpfel auf einem Teller anrichten und servieren.

Euer Dorfladen wünscht einen guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*