Spiralen mit veganer Bolognese

BologneseZutaten für 2 Personen:

1/4 kg Spiralen
1 Tomaten passata
1 Faschierbasis
1/4 Glas Mais
50g Champignons
1 Zwiebel oder 1/4 Stange Lauch
Salz, Pfeffer
Frischer Basilikum
Etwas Zucker oder Stevia
1-2 Knoblauchzehen

Spiralen al dente kochen. Für die Sauce Zwiebel schälen, fein hacken und glasig anbraten. Die Faschierbasis hinzufügen. Faschierbasis mit einem Löffel zerteilen. Champignons schneiden und zusammen mit dem Mais dazugeben. Tomaten passata darüberleeren. Mit etwas Zucker, Salz, Pfeffer, frischem Basilikum und Knoblauch abschmecken. Spiralen mit Sauce Bolognese heiß servieren, dazu passt gut grüner Salat.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*